Skip to main content
Hochzeitsringe.org - Genieße Deinen Tag

Hochzeitsringe für ihren schönsten Tag im Leben

Trauringe-ansteckenSchon in der Bibel steht, dass ein Mensch für sich allein nichts ist. Deshalb hat GOTT die Ehe geschaffen. Zwei Menschen, die zusammengehören, bilden EINS. Dabei bilden Trauringe die Ringe der Liebe und symbolisieren wie kein anderes Schmuckstück eine ewige Verbindung aufgebaut auf Liebe, Treue und Verbundenheit. Die runde Form von Trauringen, die es in vielen verschiedenen Ausführungen gibt, steht für Beständigkeit. Hochzeitsringe werden aus Edelmetallen, wie Edelstahl, Gelbgold, Rotgold, Weißgold, Silber, aber auch aus Titan und Wolfram gefertigt. Einige Modelle haben verschiedene Metalle und sind mehrfarbig. Mit der Trauung beginnt ein entscheidender neuer Lebensabschnitt, den man nun zu zweit verbringen möchte. Der Trauung geht ein Heiratsantrag voraus und danach entsteht der Entschluss, zu heiraten. Hochzeitsringe symbolisieren die Verbundenheit und die Darstellung nach außen, jetzt Glück und Liebe gefunden zu haben, aber auch von nun an zusammen zugehören.

Botschaften durch Trauringe

Eheringe in GoldFragen Sie sich vor dem Kauf Ihrer Hochzeitsringe, welche Botschaft Sie durch diese symbolisieren und weitergeben wollen. Silberringe mit einem rhodinierten Mittelring stehen für Beständigkeit, bei dem das Paar Liebe und Treue bis zum Lebensende versprochen hat. Andere Modelle können wiederum Individualität oder Eigenständigkeit der Partner ausdrücken. Ringe mit einer geteilten Ringschiene zeigen eine gegensätzliche Zweisamkeit, wobei ein im Ring befindlicher Steg die Verbindung beider Partner symbolisiert und Liebe und Hingabe wiedergibt. Sowohl früher, als auch heute symbolisieren traditionelle Gold- und Silberringe mit ihren Gravuren eine Verbindung für die Ewigkeit. Werden sie durch Brillanten und Diamanten ergänzt, stehen diese Schmuckstücke für Reinheit und das gegenseitige Eheversprechen von Beständigkeit und Aufrichtigkeit. Zwar gibt es Gold- und Silberringe in unterschiedlichen Preisklassen. Allerdings kommt es in erster Linie auf die gegenseitigen Gefühle der Eheleute an, die ihre Verbindung durch die Ringe zum Ausdruck bringen. Viele Paare wählen daher häufig teure Modelle, um ihrem Wert der Ehe Ausdruck zu verleihen.

Symbolik Ihrer persönlichen Hochzeitsringe

Hochzeitsringe aussuchenAchten Sie vor dem Kauf Ihrer Schmuckstücke darauf, welche Bedeutung die Ringe für Sie haben sollen. Sind die Ringe breiter, wirken sie mächtiger auf den Händen, während zu schmale Ringe wiederum an großen Händen ein wenig verloren aussehen können. Ebenso sollten die Hochzeitsringe zu Ihrer Körperstatur passen. Hochzeitsringe sind in der Regel Einzelstücke, die nur Ihnen gehören. Wenn Sie Ihre Ringe mit einer Gravur ergänzen, können sie diesen eine persönliche Note verleihen. Dabei können Sie eine Gravur auch noch später anbringen. Denken Sie an den eigenen romantischen Heiratsantrag zurück? Geht Ihnen seitdem nicht mehr der Gedanke aus dem Kopf, heiraten zu wollen? Lassen Sie sich von den schönsten Momenten Ihrer Beziehung inspirieren und vervollständigen Sie Ihre Eheringe durch eine persönliche Botschaft, die aus dem innersten Herzen kommt. Denken Sie an Ihren Hochzeitstag mit einem unvergesslichen Spruch.

Die richtigen Hochzeitsringe finden

Welche Hochzeitsringe nehmenEr hat weder Anfang noch Ende und wird somit zum Symbol für die Unendlichkeit – der Ring. Dem kostbaren Kleinod fällt eine immense Bedeutung zu, denn die ewige Liebe ohne jähes Ende wünschen sich auch Braut und Bräutigam sobald sie vor den Altar treten, sich gegenseitig ihre Hochzeitsringe an die Finger stecken und dann voller Hoffnung das Ja-Wort geben. Aus diesem Grund sollte die Wahl des zukünftigen Eheringes nicht leichtfertig oder auf die Schnelle getroffen werden.

Welche Hochzeitsringe passen zu uns?

Welche Hochzeitsringe passen?Hochzeitsringe gibt es in den verschiedensten Varianten: von schlicht und einfach bis hin zu glamourös und märchenhaft. Sie werden aus Silber, Gold, Palladium oder gar Platin gefertigt, manchmal mit edlen Steinen verziert und vielleicht sogar mit einer hübschen Inschrift graviert. Jedes Paar sollte darauf achten, die Eheringe dem eigenen Stil anzupassen. Wer im Alltag eher schlichte Eleganz bevorzugt benötigt keinen breiten Goldring, auf dem eine Reihe pompöser Steine zu sehen ist. Ein simpler Hochzeitsring aus feinem Silber, lediglich veredelt durch eine stilvolle Gravur, vermag dagegen bei beiden Partnern Verzückung hervorzurufen.

Tipp: Niemand ist gezwungen die erstbesten Hochzeitsringe im Juwelier vor Ort zu kaufen. Es kann sich lohnen auch mal eine weitere Strecke in Kauf zu nehmen und die Auslage anderer Geschäfte gründlich zu studieren oder man findet seine Hochzeitsringe hier bei uns im Shop.

Die Wahl der richtigen Hochzeitsringe

Hochzeitsringe KonfigurierenVor jeder Hochzeit steht erst einmal die Verlobung. Auch beim Heiratsantrag werden Ringe vergeben, die Verlobungsringe. Verlobungsringe sind meist schlicht, nicht ganz so teuer wie Hochzeitsringe und diese Verlobungsringe trägt in den meisten Fällen die Frau. Die Wahl von Material und Farbe der Eheringe obliegt Ihrem persönlichen Geschmack und dem Stil, der zu Ihnen passt. Dabei können die Farben der Haare und Augen eine Rolle spielen, wie auch der Hauttyp oder der Kleidungsstil. Sind Sie ein südländischer Typ, dann entscheiden Sie sich für Modelle in warmen Tönen von Rotgold- oder Gelbgold, die durch Schmucksteine ergänzt werden können. Sind Sie der eher nordische Typ, wählen Sie kühlere Farben, wie sie Hochzeitsringe aus Platin oder Weißgold haben. Selbst wenn Sie unterschiedliche Typen sind, können Sie verschiedene Modelle wählen. Diese wirken dann nicht nur individuell, sondern sehen edel aus und passen zu dem Typ des jeweiligen Partners. Hier sehen Sie Beispiele, in welchen Kombinationen Hochzeitsringe gern gewählt werden.

Beliebte Kombinationen bei Hochzeitsringe

  • Trauringe in Gelb, Weiß und Rotgold
  • Trauringe in Rotgold und Edelstahl
  • Trauringe in Gelb und Weißgold
  • Trauringe in Gelbgold und Edelstahl
  • Trauringe in Weiß und Rotgold
  • Trauringe in Weiß und Graugold
  • Trauringe in Gelbgold und Silber

Wie Sie sehen, sind viele Varianten möglich und die hier aufgezeigten Kombinationen für Eheringe sind nur eine kleine Auswahl. Hochzeitsringe die ganz speziell und einzigartig sein sollen, können schon etwas mehr kosten als die Ringe vom Schmuckladen. Dafür haben dann aber die Eheleute ihre ganz besonderen und individuellen Hochzeitsringe. Sie kennen ihre Ringgröße nicht? Kein Problem, dafür gibt es den Ringgrößenberater. Und wer sich ganz auf Nummer sicher gehen möchte, gibt es auch einen Ringgrößenmesser.

Was kosten Hochzeitsringe?

Was kosten Hochzeitsringe?Ein nicht unbedeutender Faktor bei der endgültigen Wahl des Eherings ist natürlich das Budget des suchenden Paares. Platin ist zwar als robustes, hautverträgliches Material bekannt, welches auch noch schön anzusehen ist – doch diese Qualität fordert einen hohen Preis. Eine preiswerte Variante (wie zum Beispiel schlichte Silberringe) steht der Eleganz graziler Platinringe in nichts nach und ist bei guter Verarbeitung eine wahre Zierde für jeden Finger.

Tipp: Hochzeitsringe kann man hier bestellen.Vielleicht finden Sie hier den favorisierten Ring zu einem besonders guten Preis.

Hochzeitsringe für den Rest des Lebens

Glücklich bis ans EndeWie der Ring letztendlich aussieht bleibt jedem Paar selber überlassen – wichtig ist nur, dass sich beide Partner mit ihrem Ring wohlfühlen und dieser zu ihnen passt. Um dies zu gewährleisten raten Experten dazu, sich bereits 4 bis 6 Monate vor der Hochzeit mit der Suche nach geeignete Hochzeitsring zu befassen. Dazu werden erst einmal grundsätzliche Daten wie die benötigte Ringgröße von Braut und Bräutigam in Erfahrung gebracht. Die Hochzeitsringe werden schließlich für den Rest des Lebens jeden Tag getragen und müssen daher stets wie angegossen passen. Nichts ist schlimmer als ein zu schmaler Ring, welcher sich schlecht über den Finger streifen lässt und beim Tragen Schmerzen verursacht.

Tipp: Heutzutage können Hochzeitsringe mit einer speziellen Innenwölbung (Bombierung) ausgestattet werden. Wie der Name bereits vermuten lässt, besitzen solche Ringe innen eine Wölbung im Profil, welche einen hohen Tragekomfort gewährleistet und ein Einscheiden in den Finger verhindert.